zurück
Zum Eintrag SILVERMEX RESOURCES:
Silvermex veranlasst metallurgische Testarbeiten für das Projekt Peñasco Quemado
sind folgende weitere Informationen vorhanden.

+++ NEWS vom 27.02.2012 +++
Silvermex veranlasst metallurgische Testarbeiten für das Projekt Peñasco Quemado

Silvermex Resources Inc. (WKN: A1C8MQ / TSX:SLX) meldet, dass beim unternehmenseigenen Projekt Peñasco Quemado erste metallurgische Testarbeiten durchgeführt werden. Das Projekt liegt im Norden des mexikanischen Bundesstaates Sonora circa 14,5 Kilometer westlich der Stadt Tubutama im Bergbaudistrikt Magdalena-Tubutama.

Für die metallurgischen Untersuchungen wurden Proben von bestehenden Bohrkernen entnommen und an Hazen Research, Inc. in Golden (Colorado) geschickt. In Abhängigkeit von positiven Ergebnissen der Laboruntersuchungen der Phase 1 werden sich die Phase-2-Untersuchungen auf die Erstellung eines Fließbildes für die Mühle konzentrieren. Das geplante Fließbild wird die Erstellung von Kostenvoranschlägen auf dem Niveau einer wirtschaftlichen Erstbewertung (Preliminary Economic Assessment) Ende 2012 zur Bestimmung der zu erwartenden Investitions- und Betriebskosten ermöglichen. Die Ergebnisse der ersten Phase an Laboruntersuchungen sollen im zweiten Quartal 2012 eingehen.


Die oxidierte Beschaffenheit der oberflächennahen Mineralisierung legt nahe, dass die Lagerstätte ein geringes Abraum-Mineral-Verhältnis aufweisen könnte und für einen kostengünstigen Abbau im Tagebau geeignet wäre. Das Projekt beherbergt eingesprengte Silbermineralisierung und geringe Gold- und Kupferkonzentrationen sowie Manganoxidgehalte innerhalb der Trümmerzonen in einer vulkanischen Sedimentgesteinsabfolge. In der Vergangenheit wurden hier Strukturen mit Spaltfüllungen, die überaus hohe Gehalte aufwiesen, abgebaut und zeitweilen gar über 2 Kilogramm Silber pro Tonne Erz produziert.


Für das Konzessionsgebiet Peñasco Quemado liegt eine aktuelle, NI 43-101-konforme Mineralressourcenschätzung vor. Diese Ressourcenschätzung beruht auf 49 Kern-, Dreh- und Umkehrspülungsbohrungen mit einer Gesamtlänge von 3.442,61 Metern, die von Silvermex in den Jahren 2005 und 2006 sowie in den 1980er Jahren von Cerro de Plata niedergebracht worden sind.


Die aktuelle Mineralressourcenschätzung sieht folgendermaßen aus:




Die Ressourcenschätzung entspricht den gegenwärtigen CIM-Standards und erfüllt die Definition gemäß NI 43-101 und kann daher von Silvermex als Mineralressource gemeldet werden. Leser seien jedoch darauf hingewiesen, dass für Mineralressourcen, bei denen es sich nicht um Mineralreserven handelt, bisher nicht die Wirtschaftlichkeit nachgewiesen wurde. Die Ressourcenschätzung wurde im Auftrag von Silvermex von Micon International Limited angefertigt und am 9. März 2007 abgezeichnet. Sie wurde am 16. März 2007 auf SEDAR eingereicht.

Details zum Projekt Peñasco Quemado stehen auf der Webseite des Unternehmens zur Verfügung.


Frühere Explorationsergebnisse für Peñasco Quemado finden Sie hier!


Unternehmensprofil

Silvermex Resources Inc. ist ein börsennotiertes Bergbauunternehmen, das vor allem in Mexiko tätig ist und von einem hochqualifizierten Expertenteam geführt wird, dessen Mitglieder aus den renommiertesten Unternehmen im Silberbergbau kommen. Zum Portfolio des Unternehmens gehören neben Projekten im Anfangsstadium der Exploration auch Produktionsbetriebe. Das Hauptprojekt des Unternehmens ist die produktive Silber-Gold-Mine La Guitarra in der mexikanischen Bergbauregion Temascaltepec. Silvermex arbeitet derzeit an der Auffindung zukünftiger Produktionsstätten und führt dazu umfangreiche Explorationsarbeiten zur weiteren Erschließung des Gebiets durch. Silvermex verfügt über ausreichende Finanzmittel, um die Erschließung weiterer Ressourcen in seinen zahlreichen Projekten und auch den Erwerb zusätzlicher Projekte voranzutreiben und so die Produktion weiter zu steigern.


FÜR DAS BOARD

„Duane Nelson“

Duane Nelson
CEO & Direktor

Bei Interesse an näheren Informationen besuchen Sie bitte die Unternehmenswebseite unter www.silvermexresources.com oder wenden Sie sich an Fiona Grant (Leiterin der Abteilung Investor Relations) unter der Rufnummer +1-604-682-4004.


Die Toronto Stock Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Exchange als „Regulation Services Provider“ bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemeldung.


Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind Aussagen, die sich auf zukünftige Ereignisse beziehen. In manchen Fällen lassen sich solche zukunftsgerichteten Aussagen durch Begriffe wie „könnte“, „sollte“, „erwartet“, „plant“, „beabsichtigt“, „glaubt“, „schätzt“, „prognostiziert“, „Potenzial“ oder „weiterhin“ bzw. deren Negationen oder vergleichbare Begriffe erkennen. Diese Aussagen sind nur Vorhersagen und unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Unsicherheiten und sonstigen Faktoren, die dazu führen können, dass unsere tatsächlichen Ergebnisse, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolge wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Aktivitäten, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen direkt oder indirekt genannt wurden. Laut Meinung des Managements sind dies unsere Hauptprojekte für die Zukunft. Zu den Risiken zählt auch, dass wir nicht in der Lage sind, die Auflagen der Umweltbehörde bzw. sonstiger Aufsichtsorgane zu erfüllen, dass wir feststellen, dass unsere Ressourcen nicht wirtschaftlich rentabel sind, oder dass wir aufgrund eines Mangels an Arbeitskräften oder Geräten und Anlagen Schwierigkeiten haben.

Obwohl diese zukunftsgerichteten Aussagen und sämtliche Annahmen, auf die sie sich stützen, in gutem Glauben abgegeben werden und unserer aktuellen Einschätzung der Entwicklung unserer Geschäftstätigkeit entsprechen, werden die tatsächlichen Ergebnisse jedoch fast immer, bisweilen sogar wesentlich, von Schätzungen, Erwartungen, Prognosen, Annahmen oder anderen hier angenommenen zukünftigen Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, damit diese den tatsächlichen Ergebnissen entsprechen, es sei denn, dies wird in den entsprechenden Gesetzen gefordert.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Börsen-News kostenlos per E-Mail!
Nachname
Vorname
Email *
  * = erforderlich
(Abmeldung jederzeit möglich)
Letztes Interview ...
06.02.2012 / Fairmont Resources mehr zu Fairmont Resources
- FAIRMONT RESOURCES -
Hier finden Sie ein Video zum Marion South Contact Property von Fairmont Resources sowie die angrenzende Liegenschaft von Osisko (10,5 Millionen Unzen NI 43-101-konforme Goldressourcen in der Inferred Kategorie)!

... auf Deutsch!
Letzter Bericht ...
23.12.2011 / Mexigold Corp. mehr zu Mexigold Corp.
Bob Moriarty - 321gold.com
Kurze Zusammenfassung von der Besichtigung des Projektes von Mexigold.

Zum Bericht geht`s hier!
copyright © 2018 - stockteam.de - Thorsten Weiß - Untersteinach
concept & design by mediastyle multimedia solutions - kulmbach
Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt