zurück
Zum Eintrag SILVERMEX RESOURCES:
Silvermex-Aktionäre genehmigen Arrangement-Plan mit First Majestic
sind folgende weitere Informationen vorhanden.

+++ NEWS vom 26.06.2012 +++
Silvermex-Aktionäre genehmigen Arrangement-Plan mit First Majestic

First Majestic Silver Corp. und Silvermex Resources Inc. (WKN: A1C8MQ / TSX:SLX) sind erfreut, die positiven Ergebnisse der ordentlichen und gesonderten Hauptversammlung von Silvermex, die heute in Vancouver stattfand, bekanntzugeben. Die Silvermex-Aktieninhaber sowie Besitzer der Silvermex-Warrants und –Optionen haben dem zuvor bekanntgegebenen Arrangement-Plan, welchem zufolge First Majestic alle ausstehenden und im Umlauf befindlichen Stammaktien von Silvermex erwerben wird, mit überwältigender Mehrheit zugestimmt.

Nach der einstimmigen Empfehlung durch das Board of Directors von Silvermex wurde die Transaktion bei der Versammlung von den Aktionären mit über 99 % der abgegebenen Stimmen genehmigt. Der endgültige Gerichtsbeschluss zur Genehmigung des Arrangements wird am 28. Juni 2012 ersucht werden. Es wird erwartet, dass das Arrangement zum 3. Juli 2012 in Kraft tritt.

Duane Nelson, CEO und Director von Silvermex, sagte: „Ich bin mit der überwältigend positiven Resonanz unserer Aktionäre hinsichtlich des Arrangements hochaus zufrieden. Dies untermauert meine Ansicht, dass der Erwerb des Unternehmens durch First Majestic im besten Interesse unserer Aktionäre ist, weiter. Durch die Übernahme des Unternehmens von First Majestic werden unsere Aktionäre Zugang zu den Projekten von First Majestic erhalten.“

Keith Neumeyer, President und CEO von First Majestic, sagte: „Wir freuen uns, die Aktionäre von Silvermex in der Familie von First Majestic willkommen zu heißen, und sehen der vollständigen Integration der Silbermine La Guitarra in unserem Portfolio an Produktionsprojekten entgegen. Dieser Erwerb bringt uns einen Schritt näher an unser Ziel, der nächste führende Silberproduzent zu werden, und bewahrt unseren Industriestatus als reinster Silberproduzent weltweit weiter.“

Es wird erwartet, dass die Silvermex-Aktionäre erheblich von dieser Transaktion profitieren werden, da sie das Risikoportfolio von Silvermex, das auf einem einzigen Projekt beruht, durch die Integration in das Portfolio an mexikanischen Projekten von First Majestic diversifiziert und das Kapital und die operative Kompetenz, die zur potenziellen Forcierung der Explorationsaktivitäten und des Produktionswachstums bei der Mine La Guitarra notwendig sind, bereitstellt.


ÜBER SILVERMEX

Silvermex Resources Inc. ist ein börsennotiertes Bergbauunternehmen, das vor allem in Mexiko tätig ist und von einem hochqualifizierten Expertenteam geführt wird, dessen Mitglieder aus den renommiertesten Unternehmen im Silberbergbau kommen. Zum Portfolio des Unternehmens gehören neben Projekten im Anfangsstadium der Exploration auch Produktionsbetriebe. Das Hauptprojekt des Unternehmens ist die produktive Silber-Gold-Mine La Guitarra in der mexikanischen Bergbauregion Temascaltepec.


ÜBER FIRST MAJESTIC

First Majestic ist ein Silberproduktionsunternehmen, dessen Hauptaugenmerk auf der Silberproduktion in Mexiko liegt und das seine Unternehmensstrategie konsequent darauf konzentriert, durch die Erschließung seiner bestehenden Rohstoffkonzessionen und den Erwerb zusätzlicher Rohstoffkonzessionen zu einem führenden Silberproduzent zu werden und seine Wachstumsziele zu erreichen.


FÜR WEITERE INFORMATIONEN senden Sie bitte eine E-Mail an info@firstmajestic.com, besuchen Sie unsere Webseite unter www.firstmajestic.com oder kontaktieren Sie Todd Anthony, Investor Relations unter 1-866-529-2807.



IM NAMEN DES BOARD VON FIRST MAJESTIC SILVER CORP.

Keith Neumeyer
President & CEO


IM NAMEN DES BOARD VON SILVERMEX RESOURCES INC.

Duane Nelson
CEO & Director




BESONDERER HINWEIS ZU ZUKUNFTSGERICHTETEN INFORMATIONEN

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ gemäß dem United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995 bzw. den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Die Termini „annehmen“, „glauben“, „schätzen“, „erwarten“, „anpeilen“, „planen“, „prognostizieren“, „könnte“ und ähnliche Termini oder Ausdrücke in dieser Pressemitteilung identifizieren zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen beziehen sich unter anderem auf: den Preis von Silber und anderen Metallen; die Genauigkeit der Mineralreserven- und Mineralressourcenschätzungen sowie von Schätzungen der zukünftigen Produktion und der Produktionskosten bei den unternehmenseigenen Konzessionsgebieten; die geschätzten Produktionsraten von Silber und anderen abbaubaren Metallen, die vom Unternehmen produziert werden; geplante Explorations- und Erschließungsarbeiten; die geschätzten Kosten und den Zeitplan der Erschließung unserer Erschließungsprojekte; die Auswirkungen von Gesetzen, Bestimmungen oder behördlichen Vorschriften auf unsere Betriebe, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, der Gesetze in Mexiko, die zurzeit beträchtliche Restriktionen in der Bergbaubranche vorsehen; den Erhalt der erforderlichen Konzessionen, Lizenzen und Genehmigungen der Behörden; den fortlaufenden Zugang zur erforderlichen Infrastruktur, einschließlich, jedoch nicht darauf beschränkt, des Zugangs zu Strom, Land, Wasser und Straßen, um die Arbeiten wie geplant durchführen zu können.

Diese Aussagen spiegeln die aktuellen Ansichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse wider und basieren zwangsläufig auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, die beträchtlichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, politischen und sozialen Ungewissheiten und Eventualitäten unterliegen, auch wenn Sie vom Unternehmen als angemessen erachtet werden. Zahlreiche bekannte und unbekannte Faktoren könnten dazu führen, dass sich die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge erheblich von den Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen unterscheiden, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht wurden. Die Annahmen und Schätzungen des Unternehmens basieren auf zahlreichen dieser Faktoren oder stehen damit in Zusammenhang. Solche Faktoren beinhalten, jedoch nicht darauf beschränkt: Fluktuationen des Preises von Silber, Gold, Grundmetallen oder bestimmten anderen Rohstoffen (wie etwa Erdgas, Heizöl und Strom); Fluktuationen auf den Währungsmärkten (wie etwa der Kurs des kanadischen Dollars und des mexikanische Pesos im Vergleich zum US-Dollar); Änderungen in der nationalen oder lokalen Regierung, Rechtsprechung und Steuerpolitik oder bei den politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen in Kanada und Mexiko; betriebliche oder technische Probleme in Zusammenhang mit Bergbau- oder Erschließungsarbeiten; Risiken und Gefahren in Zusammenhang mit der Mineralexploration, -erschließung und -gewinnung (einschließlich Umweltrisiken, Industrieunfälle, ungewöhnliche oder unerwartete Entwicklungen, Einstürze oder Überflutungen); Risiken in Zusammenhang mit der Kreditwürdigkeit oder der finanziellen Situation von Lieferanten, Raffinerieunternehmen und anderen Parteien, mit denen das Unternehmen Geschäfte macht; die Unfähigkeit, eine entsprechende Versicherung abzuschließen, um Risiken und Gefahren abzudecken; Gesetze und Bestimmungen, die Bergbauarbeiten einschränken könnten, einschließlich jener, die gerade in Mexiko eingeführt wurden; die Beziehung zu den Angestellten; Beziehungen zu lokalen Gemeinden und Ureinwohnern; Änderungen der Geschäftspläne und der Aufteilung der internen Ressourcen; die Verfügbarkeit und gestiegene Kosten in Zusammenhang mit dem Abbau und der Arbeit; die spekulative Beschaffenheit der Mineralexploration und -erschließung, einschließlich der Risiken, von den Behörden die erforderlichen Lizenzen, Konzessionen und Genehmigungen zu erhalten; zurückgehende Mengen oder Gehalte von Mineralreserven beim Abbau von Konzessionsgebieten; der Besitzanspruch des Unternehmens an Konzessionsgebieten; und Faktoren, die im Abschnitt „Risk Factors“ in der Annual Information Form des Unternehmens im Abschnitt „Risks Relating to First Majestic’s Business“ identifiziert wurden.

Investoren werden darauf hingewiesen, dass man sich auf zukunftsgerichtete Aussagen oder Informationen nicht bedingungslos verlassen sollte. Das Unternehmens hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich abweichen. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Das Unternehmen hat nicht die Absicht bzw. ist nicht verpflichtet, diese zukunftsgerichteten Aussagen oder Informationen so anzupassen, dass sie geänderte Annahmen oder Umstände oder auch andere Ereignisse widerspiegeln, die Einfluss auf solche Aussagen oder Informationen haben, es sei denn, dies wird in den einschlägigen Gesetzen gefordert.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!
 
Börsen-News kostenlos per E-Mail!
Nachname
Vorname
Email *
  * = erforderlich
(Abmeldung jederzeit möglich)
Letztes Interview ...
06.02.2012 / Fairmont Resources mehr zu Fairmont Resources
- FAIRMONT RESOURCES -
Hier finden Sie ein Video zum Marion South Contact Property von Fairmont Resources sowie die angrenzende Liegenschaft von Osisko (10,5 Millionen Unzen NI 43-101-konforme Goldressourcen in der Inferred Kategorie)!

... auf Deutsch!
Letzter Bericht ...
23.12.2011 / Mexigold Corp. mehr zu Mexigold Corp.
Bob Moriarty - 321gold.com
Kurze Zusammenfassung von der Besichtigung des Projektes von Mexigold.

Zum Bericht geht`s hier!
copyright © 2018 - stockteam.de - Thorsten Weiß - Untersteinach
concept & design by mediastyle multimedia solutions - kulmbach
Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt